Waffeln - Landfrauen-Art -

Waffelteig Alle Zutaten in den TM,  (Messbecher nicht vergessen aufzusetzen) und Stufe 3-4 / 30 Sek zu einem glatten Teig verrühren und in einem Waffeleisen ca. 8 Waffeln ausbacken. Mit Puderzucker bestäuben. Guten Appetit !


 

Nussecken

Knusprige Nussecken mit Schokolade


 

Nussecken

Knusprige Nussecken mit Schokolade


 

Heute hab ich ein total einfaches und schnelles Rezept für euch…für Baguettebrötchen. Ich hab mir nämlich gestern so ein Baguetteblech mit kleinen Löchlein gekauft und musste es natürlich gle…


 

Low Carb Nussecken - einfaches Plätzchen-Rezept für Weihnachtskekse

Nussecken ohne Zucker: Eine einfache Low-Carb-Alternative für den beliebten Klassiker - mit Mandelmehl, feinen Nüssen und Schokoladen-Glasur - leckeres, kohlenhydratarmes, kalorienreduziertes, zuckerfreies Gebäck fürs ganze Jahr zum Naschen oder Verschenken ...


 

1a Nussecken

Für den Teig Alles Zutaten für den Teig in den  geben. Für 10sec/Stufe 5 verrühren und dann 30sec/. Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig auf dem Blech ausrollen.  Für den Belag Marmelade auf den Teig verteilen. Margarine in den  geben 2,30 min/100 Grad/Stufe 1. Zucker, Vanillezucker und Wasser dazu geben 2min/100 Grad/Stufe 1. Nüsse und Mandeln dazu geben 30sec//Stufe 4. Den Belag auf der Marmelade verteilen und im vorgeheizten Backofen (mittlere Schiene) Ober/-Unterhitze auf 180 Grad ca. 30 min Backen bis die Masse Goldbraun ist. Abkühlen lassen, kleine Dreiecke schneiden und an einer Seite mit Kuvertüre überziehen.


 

Zutaten: Für 12 Stück 5 Eier (Größe M) 150 g Mehl 25 g Kakaopulver 1 Prise Salz 6540


 

Knusprige Streusel und fluffiger Hefeteig, dazwischen eine dünne Cremeschicht: Der perfekte, einfache Streuselkuchen vom Blech!


 

Kleine Nussecken Super Lecker!!!

In den Mixtopf 200g Haselnüsse 12 Sek./Stufe 5 und in eine Schüssel geben. 200g Haselnüsse ebenfalls den Mixtopf 10 Sek./Stufe 10 und in die Schüssel geben. Mürbeteig: Butter in Stücke und die restlichen Zutaten dazugeben 2 Min./ . Nochmal kurz mit den Händen durchkneten und auf dem Backblech ausrollen Anschliessend die Marmelade auf dem Teig verteilen. (Ca 5 EL je nach Geschmack) Belag: Butter, Zucker, Vannilezucker, Wasser in den Mixtopf Varoma 3 Min./Varoma/ Stufe 1-2 immer mal wieder mit Spatel mit rühren. Danach die Haselnüsse dazu und 1 Min./ St. 1-2/ auch mit dem Spatel mithelfen. Masse auf den Teig gleichmässig verteilen. 190 Grad vorheizen und 20-25min mittlere Schiene backen. Im Warmen Zustand die Nussecken schneiden. Die Nussecken abkühlen lassen und in der Zeit die Schoki schmelzen. Dann die Ecken in Schoki tunken und fertig! Viel Spaß und gutes gelingen!


 

Nussecken von kuchenzwerg

Chefkoch.de Rezept: Nussecken


 

Die schnellsten und besten Muffins überhaupt von Rabenmanu | Chefkoch

Die schnellsten und besten Muffins überhaupt - können schon Kinder ab 4 Jahren ... ergibt 14 Stück. Über 801 Bewertungen und für super befunden. Mit ► Portionsrechner ► Kochbuch ► Video-Tipps!


 

Saftiger Schoko-Bananen-Kuchen - gesundes Low-Carb-Rezept ohne Zucker

Schneller, saftiger Schoko-Bananen-Kuchen: Einfaches Low-Carb-Rezept für einen gesunden Schokokuchen ohne Zucker - mit Banane, Schokolade, Quark, Mandelmehl, Kokosflocken etc. Der kohlenhydratarme, kalorienreduzierte Rührkuchen wird aus wenigen Zutaten, ohne Zucker und Getreidemehl gebacken - perfekt für Backanfänger ...


 


 

Vanillekipferl mit Puddingpulver

Vanillekipferl gehören sowieso zu unseren Lieblingsplätzchen. Mit Puddingpulver werden sie noch besser! Du wirst staunen, was das Vanillepuddingpulver aus deinen Kipferln macht.


 

Krautsalat wie beim Griechen

Rezept für Krautsalat, Krautsalat einfach selber machen, Krautsalat wie beim Griechen


 

Alle Zutaten, -außer die Äpfel-, in den  geben und 1 Minute /  kneten.   Den Teig in eine Schüssel füllen und die Apfelstückchen unterheben.   Der Teig ist etwas klebrig, aber dies ist normal.   Mit einem oder zwei Löffeln ca. 8 Bällchen / Küchlein formen und auf ein mit Backpapier bzw. Dauerbackfolie belegtes Blech legen. Die Küchlein etwas platt drücken.   Im vorgeheizten Backofen (Umluft) 180 Grad ca. 25 Minuten backen.   Nach dem Backen die Apfelküchlein in Zucker- und Zimtgemisch wälzen.


 

Pizzabrot zum Grillen - Rezept - pinselleicht - einfaches Hand Lettering für jeden!

Langweiliges Kräuterbaguette war gestern, heute gibt es ein einfaches Rezept für ein leckeres Pizzabrot, was sich super zum Grillen eignet!


 

Die beste Low Carb Big Mac Rolle aller Zeiten! Mit leckerem Big Mac Dressing

Die Low Carb Big Mac Rolle mit Hackfleisch, Salat, Tomaten und einem super leckeren Big Mac Dressing ist mein neues Low Carb Lieblingsrezept! Sehr sättigend und absolut köstlich!


 

Tiramisu lecker Gugelhupf – Die Küche


 

Mögt Ihr Nussecken auch so gerne wie ich, aber sind Euch die vom Bäcker zu groß? Dann probiert doch mein Rezept aus und macht sie selbst.


 

Rezept für leckere Bienenstich-Muffins - kleine Kuchen

Bienenstich vom Blech war gestern! Bei uns gibt es Bienenstich-Muffins! Tolles Rezept ohne Ei und ohne Gelatine! Nachbacken lohnt sich!


 

Ihr hattet Euch ein Rezept für glutenfreie Plätzchen gewünscht - et voilà. Mit diesen Mürbeteig-Plätzchen habe ich mir Kindheitserinnerungen zurückgeholt.


 

Nussecken auf dem großen Ofenzauberer James von Pampered Chef

Nussecken vom großen Ofenzauberer James von Pampered Chef.


 

WW: Meine liebsten Weight Watchers Rezepte mit wenigen SmartPoints

Hier findet ihr meine liebsten Weight Watchers Rezepte mit wenigen SmartPoints. Schnell gemacht und richtig lecker. NEU: WW SmartPoint Filter.


 

Low Carb Gyros-Rolle - ein einfaches Rezept für die beliebte Döner-Rolle

Die Gyros-Rolle ist ein schnelles und einfaches Low Carb Rezept mit Hähnchen-Geschnetzeltem, Tzatziki und Krautsalat.


 

Weiße-Schoko-Marzipan-Schnitten mit Mürbeteig-Boden

An alle, die Marzipan so sehr lieben wie ich: hiergeblieben! Diese Marzipan-Schnitten sind genau das Richtige für euch: leckerer Mürbeteig-Boden, eine dicke S


 

Einfaches Nussecken-Rezept | Backen macht glücklich

Knuspriger Boden, karamellisierter Belag, viele Nüsse und ein wenig Schokolade: Fertig sind diese köstlichen Nussecken, die volles Potential zum Lieblingsgebäck haben!


 

Wattekuchen, ein sagenhaft einfacher und fluffiger Kuchen

Wattekuchen, ein sagenhaft einfacher und fluffigen Kuchen. Kaum zu glauben, aber dieser Kuchen ist schnell gebacken und sehr lecker. Ausprobieren lohnt sich


 

Flammkuchen italienische Art

Teig Alle Zutaten zum Mixtopf geben, 3 Min./ zu einem Teig verarbeiten. Den Teig mindestens 10 Minuten ruhen lassen, danach dünn ausrollen, ergibt 1 Flammkuchen. Dünn ausgewellten Teig mit Crème fraîche direkt aus dem Becher bestreichen, dann mit der Hälfte geriebene Mozzarella verteilen. Tomaten in Scheiben schneiden und halbierte Cocktail-Tomaten belegen. Bärlauch-Pesto dekorieren, mit Basilikum würzen und restliche Mozzarella obendrauf verteilen. Den Backofen auf 250°C vorheizen, dann den Flammkuchen ca. 10-12 Minuten bis zur Bräunung backen.


 

Rezeptvideo: Nussecken

In Genuss steckt das Wörtchen "Nuss" drin, und das ganz zu recht. Dieses Rezept ist das beste Beispiel dafür, warum wir Nussecken so sehr lieben.